Ars Vitae | A. M. Can

A.M.Can geboren 1958 | 2x verheiratet | 4 Kinder

freischaffende Künstlerin seit 1992
Diplom Objekt-Designerin 1994

kunst- und kulturpädagogische Bildungsarbeit seit 1995


2013

kooperative Projektarbeit unter dem Label „x-Labor“ ( ★ www.x-labor.a-m-can.de)


2012

★ word-wide-wool.net | grenzüberschreitendes Kunst/Kultur- und Bildungsprojekt entlang der Wollroute in der EUREGIO Maas-Rhein
▇ Ausstellung zum Projekt „Word Wide Wool“ im Deutsch – Belgischen Kunstverein KuKuK e.V.


2011

▇ Kunsthafen 2011 | Hamburg | Juli 2011

……………………………………………..

Juli 2011 | Installation am Grenzübergang Köpfchen

Fadeninstallationen für ein Tanzprojekt der Compagnie Irene K. aus Eupen, B
Aufführung der Inszenierung „Inside-Time / Outside-Space“ am 17. Juli 2011
▇ Slideshow öffnen

……………………………………………..

Aachen strickt schön!

Beteiligung an der Aktion mit Installationen im Elisengarten.
Infos über das Projekt hier: http://www.aachenstricktschoen.com/


2010

Düsseldorf, Tanzfestival | Installation

……………………………………………..

▇ „RUR.2010“ | Local Hero: Schwerte | Installation


2009

……………………………………………..

„Kunstroute 2009“, Ateliergemeinschaft Halle 1 | Gastkünstlerin | Installation

……………………………………………..

▇ „Die Tanzende Stadt Eupen“ | Installationen

……………………………………………..

▇ Kultursommer 2009 | Installation im Hof, Aachen


2008

▇ Kulturbahnhof Roetgen | Installationen „Fundbüro“ und „das menschliche Maß“

……………………………………………..

★ Zeitenwechsel | Kunstroute Deutsch-Belgischer Kunstverein KuKuK

▇ 2008 | Neue Welten (Mikrokosmos), KuKuK e.V.

……………………………………………..

BBK Jahresausstellung

……………………………………………..

▇ „Aix-Arcadia“ Temporäre Gärten in Aachen | Garninstallationen (Juryauswahl)


2007

▇ Atelierhof Werenzhain (Einzelausstellung)

……………………………………………..

▇ „Clara Viebig-Projekt“ Bad-Bertrich | Konzeptausstellung


2006

▇ Installation im Ludwig Forum, Aachen

……………………………………………..

„Miniaturen” Galerie Freitag 18:30, Aachen


2005

„Positionen” KuK Kunst und Kulturzentrum, Monschau

……………………………………………..

„inBeziehung” KAB-Deutschland, Köln

……………………………………………..

„Clara Viebig” Kunst- und Kulturzentrum Monschau & Aukloster, Monschau

……………………………………………..

„die tanzende Stadt” Eupen, Belgien

……………………………………………..

„Vis-a-vis” Heerlen, Eupen, Monschau


2004

▇ „Paradise is here” Galerie Mesaoo Wrede, Hamburg

……………………………………………..

▇ „5. Festival Begegnung Tanz + Industrie” Rauminstallation im Bergbaumuseum Grube Anna II, Alsdorf

……………………………………………..

„UmArt” Wanderausstellung des Kreises Aachen (kat)


2003

▇ „30 Tage im Kalltal“, Hürtgenwald-Simonskall (kat)

……………………………………………..

„land-art“, Monschau (kat)

……………………………………………..

„Quer 03“, G-ausstellung im offenen Atelier Savelsberg und der Städtischen Galerie Aukloster, Monschau


2002

„Industriekultur“, in B – D – NL, Wettbewerb des Kreises Aachen (kat)

……………………………………………..

„1“, Installationen im Aukloster Monschau

……………………………………………..

▇ „Wasser“ Ausstellung in der MVA Stadt und Kreis Aachen

……………………………………………..

▇ Werkschau, Galerie Habig, Rödingen


2000

„Nahtstellen“, Blankenheim


1999

„Kohlebilder“, Einzelausstellung im Kunstverein Erkelenz

……………………………………………..

„auf zeit und ewigkeit“, BBK Darmstadt (kat)

……………………………………………..

„Zone industrielle“, Industriemuseum Stolberg, BBK Euregio


1998

▇ „outside“, ArToll-Projekt, Bedburg-Hau (kat)

http://artoll.jimdo.com/


1997

▇ „Zeitgleich“, bundesweite Ausstellungsaktion des BBK

……………………………………………..

Ausstellung im Ludwig Forum Aachen, BBK Euregio

……………………………………………..

„Zeit“, Ausstellung in B – D – NL (kat)


1996

„Die anderen Zehn“ Neuer Aachener Kunstverein, Aachen

……………………………………………..

„Biennale Internationale d‘Art Miniature“ in Quebec, Kanada


1995

„Extra dafür“ SchlArthof, Eupen (kat)

……………………………………………..

„X. KunstMesse“ Frauenmuseum Bonn (kat)


1994

▇ Aussetzungen und LandArt, B-D-NL; multimediale Dokumentation (Examen)

……………………………………………..

Landesgartenschau in Duderstadt, Skulpturengarten


1992

„Farbe am Hangeweiher“, G-ausstellung im Kaiser-Friedrich-Park, Aachen

……………………………………………..

„Kunstkoffer – Kofferkunst“, Künstlergruppe „das proviant“


1991

„Kunst am Arbeitsplatz“, Fa. Alpha-Druck in Alsdorf

……………………………………………..

Fa. Next Computer, Heerlen, NL


!